Home
on 
Posted In: Blog

[pm] (Negril, Jamaika, Mi, 13.5.2016)

Chill in Negril

Endlich relaxen: Die letzten Tage dieser epischen Tour entspannten wir am 7 Meilen langen Beach von Negril im Westen der Insel. Hier konnten wir noch zwei Songs und Videos eintüten und im Schatten der Kokosnuss-Palmen unseren Sonnenbrand ausheilen – mit Rum.

160413_KAAS_MIWATAFreitag Nacht spielten wir Jugglerz auf der Geburtstagsparty von Charly Black. Klein, aber fein könnte man es nennen, oder: wenn es in Deutschland im Sommer nur eine einzige solche Poolparty gäbe, würde man noch Generationen später davon erzählen. Nach ausgiebigem Faulenzen und „die Nation heilen“ wurde es dann in Richtung Abflugs-deadline noch einmal richtig produktiv: Nachdem KAAS seinen morgendlichen Biathlon aus „den Beach hinunter schwimmen und wieder hinauf joggen“ vollzogen hatte, ging es direkt ans Mic, wo er noch ernsthafte Burner aufnahm.

Der Rest der Crew versuchte zwar mit regelmäßigen Burger King-Besuchen sein Ernährungs-Chi aus dem Gleichgewicht zu bringen, doch der vielseitige Orsons-Rapper ließ sich auch nicht von Ami-Style Quarter-Poundern irritieren. Und das ist gut so, denn das Projekt „KAAS & Jugglerz in Jamaica“ verspricht auf viele Weisen legendär zu werden.

Am Mittwoch Abend geht es dann mit dem Flieger wieder in Richtung Heimat. Wir alle sind gespannt auf den Videotourblog und natürlich die EP und die Musikvideos. Es ist Xtra-Large. Mit Cheese und Fries – damn, zu viel Burger King.

Nochmal Shoutouts an das Germaica hostel Auf jeden Fall verlassen wir die Insel schwermütig mit dem Wissen, etwas besonders erlebt und geschaffen zu haben. Wir sind dankbar für viele intensive Erfahrungen und dass bis jetzt nahezu alles reibungslos geklappt hat und uns nichts Schlimmes widerfahren ist. Wir haben Jamaica kennen gelernt, zum Teil verstanden und Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkannt. Und wir freuen uns auf den Sommer in Germany, wo wir mit ultra geilen Sounds jetzt die positiven Vibes verbreiten können. Power Up!

 

[pm] (Treasure Beach, Jamaika, Sa, 9.5.2016)

Es ist sehr sonnig!

Der Dreh in der Mittagssonne hat KAAS und uns einen ordentlichen Sonnenbrand beschert. Aber die Bilder sind topp! Atemberaubende Kulissen und das Bewusstsein betäubende Kräuter sind der tropische Mix, der diesen Trip ausmacht.

DCIM100GOPRO



KAAS glaubt nicht an Sonnenbrand. Auch großflächige Verbrennungen seiner Haut überzeugen ihn nicht. Vielleicht schließt er trotzdem die Aloe Vera Creme in seine Meditation mit ein. DSC06937Miwata pennt unter freiem Himmel und Jan’s Monitor hat nun endgültig den Geist aufgegeben. DSC06903Dennoch genießen wir die Zeit up inna country, wo die Uhren spürbar langsamer ticken als in der Großstadt. Zur Begrüßung eine Hand voll frisches Ganja, jetzt am Abend schallt der Gospel-Chor der Kirche den Hang hinauf. Die Songs, die wir recorded haben sind der Hammer. Big league.

DSC06955Jetzt weiter nach Negril, wo wir heute Abend auf Charly Black’s Party spielen.

 

 

 

 

[pm] (Kingston, Jamaika, Do, 7.5.2016)

In the heat of the night!

Nachts entstehen Hits! Während ein Teil der Crew total versplifft auf der Couch einpennt, asphaltiert KAAS unglaubliche Lines auf die Festplatte. Tagsüber geht er joggen und saugt den Vibe der karibischen Großstadt auf.

DSC06848Mittwoch Nachts waren wir mit Busy Signal im Studio – und danach bei Stone Loves legendärem Weddy Weddy-Dance. Hatte ich mir größer vorgestellt.

Bildschirmfoto 2016-04-06 um 12.11.27Mit ein paar weiteren tonnenschweren Lines von KAAS und Miwata im Gepäck ziehen wir nun weiter nach Treasure Beach. Nach dem City-Vibe mit Klimaanlagen-Apartments im Herzen von New Kingston geht es jetzt an die „jamaikanische Riviera“ nach Treasure Beach, wo wir neben Nature-Vibes auch noch ein paar Videoshots einfangen werden. Musikalisch ist das „KAAS & Jugglerz in Jamaica“-Projekt mittlerweile auf ein ernst zu nehmendes Level gewachsen, das für legendäre Tunes diesen Sommer sorgen wird.

160404_1_Jopez

Folgt KAAS34, DJJopez und jugglerzradio auf Snapchat.

 

 

 

 

 

[pm] (Kingston, Jamaika, Di. 5.4.2016)

Kingston be wise!

In unseren Airbnb-Apartments in New Kingston können wir uns frei entfalten. Tagsüber aufnehmen, Nachts Party machen – So eine To do Liste lässt sich aushalten. Und KAAS geht eh erst mal joggen.

KAAS, Miwata, Jopez, Jugglerz und die RIDDIM über Kingston

Die „KAAS & Jugglerz in Jamaica“-Tour hält in der hitzigen Hauptstadt der Karibik-Insel. Zwischen Downtown und Uptown herrscht eine musikalische Spannung wie sonst nirgendwo: Jede Ecke erinnert an legendäre Musiker und die Luft vibriert nur so vor Musik und Geräuschen. Nach einer ersten Nacht im legendären Dub Club mit atemberaubenden Ausblick läutete Stone Love Sound die Montag Nacht bei Cheap Mondays in Downtown feierlich mit einer Garnett Silk Selection ein. Eine Flask Appleton-Rum später ging es dann zu Mojito Mondays, wo die Dancer ihre Choreos auspackten. Danach bewegte sich die Party-Crowd über die Straße, wo bei Hot Mondays nochmal bis vier Uhr hart einer rausgefeiert wurde.

Tommy Lee Sparta hat ja 187 Straßenbande auch getroffen.

Richie Stephens hat schon mit Gentleman gegrillt

Mit in der Crowd waren Dancehall Superstars wie Tommy Lee Sparta, Bounty Killer oder Richie Stephens.

Bounty Killer is der baddeste

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch ein Chicken in Alufolie mitgenommen und vor Müdigkeit ins Bett gefallen. Jetzt aufgewacht und to-do-Liste gecheckt: Ach ja, life is great. Folgt auf snapchat KAAS34 und Jugglerzradio.

 

[pm] (Port Antonio, Jamaika, So. 3.4.2016)

VIBES EXPLOSION

Drei Nächte in den Hills über Port Antonio verändern alles! Die Vibes stehen auf „Power Up!!“ und die ersten Hits mit den dazugehörigen Videoshots sind auch schon im Kasten! Dazu sind wir mit KAAS auch zum zweiten Mal eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang aufgestanden. Jetzt auf nach Kingston!

160403_KAASDas Producer-Team Jugglerz und DJ Jopez macht es möglich: Der bei Chimperator gesignte Stuttgarter Producer DJ Jopez hat schon für Cro, Die Orsons oder Savas produziert bevor er anfing sein Faible für Dancehall Musik zu verwirklichen. Gemeinsam mit den Jugglerz, eines der erfolgreichsten Soundsystems Europas die nun auch als Label mit ihrem Album „Jugglerz City“ in den US Billboard Charts internationale Erfolge feiern, entwickelt sich seit einiger Zeit ein verdächtig nach Hits stinkendes Producer-Team.

160403160402_KAAS_JamaicaKAAS von den Orsons ist ein weltoffener Mensch, der sich sofort auf das Projekt einließ. „KAAS & Jugglerz in Jamaica“ heißt die EP, die während dem zweiwöchigen Trip entsteht. Sie wird auf Chimperator Records in Kürze erscheinen. Seit Mittwoch, den 30.3.16, genießt KAAS die überwältigende Natur, die Menschen und die Kultur in Jamaica. Und ist erst einmal verloren gegangen.

160403_KAAS_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[pm] (Port Antonio, Jamaika, Fr. 1.4.2016)

Wir sind gelandet!

Nach einem Tag im Wasserfall planschen chillen wir nun in den Hills über Port Antonio. Hier scheint die Sonne, die Grillen zirpen – und die Macbook brummen, denn das Team ist hochproduktiv. Jopez und Meska lassen die Beats entstehen und KAAS und Miwata finden die Melodien und Texte. Und auch schon einige Shots für die dazugehörigen Musikvideos sind im Kasten. Power Up!

 

160401_KAAS_MorgenmeditationDas Projekt „KAAS & Jugglerz in Jamaica“ entführt den Orsons-MC in den jamaikanischen Dschungel aus Natur, Menschen, Musik und Vibes. „It’s a natural Mystic“ sang schon Bob Marley und das fühlt jetzt auch KAAS: Nach einer einstündigen Meditation im Morgengrauen und einem vitaminreichen Frühstück sind die Akkus aufgeladen, Zeit für Vibes. Es entstehen schon die ersten Hits.

12936585_1012012902211121_575168179230441382_nKamera läuft: Das unglaubliche Licht und die einzigartige Kulisse Jamaikas bietet Bilder in Kinoformat. Parallel zu den Arbeiten an den Songs filmen wir die Musikvideos – folgt auf snapchat KAAS34 für die Welt aus seiner Sicht.

 

 

 

[pm] (Frankfurt, Main, Ger, Mi. 30.3.2016)

Big things a gwaan!

Snapchat-König und Paradiesvogel KAAS geht zusammen den „Jugglerz“ nach Jamaika.

Einzige Zielvorgabe dabei: bring eine fertige „Kaas & Jugglerz in Jamaica“-EP mit zurück. Ob dabei am Ende Hardcore Dancehall, Roots Reggae, Rap oder Gospel herauskommt ist noch völlig offen. Sicher ist: für zwei Wochen wird Kaas dort in verschiedenen Studios seine neue Solo-EP aufnehmen. Das Stuttgarter Soundsystem Jugglerz, bestehend aus Shotta Paul und Meska, ist weit über die schwäbischen Landesgrenzen aktiv und bekannt. Mit ihrem Sieg gegen Tony Matterhorn 2014 und dem gewonnenen „War Ina East“ Soundclash auf Jamaika gegen Black Chiney aus Miami auf der Habenseite sind die Jugglerz eines der erfolgreichsten Soundsystems Europas. Dadurch ist das Duo auf der Südsee-Insel bestens vernetzt und fungiert bei diesem Projekt nicht nur als Produzentenduo sondern auch als Tourguide.

Für den angesagtesten Snapchat-Protagonist Deutschlands ist die Reise ins Land von Reggae und Rasta außerdem natürlich ein gefundenes Fressen. Power up! In 3, 2, 1… Heute, am Mittwoch den 30.3., startet die Reise vom Frankfurter Flughafen aus in Richtung Montego Bay. Kaas`Snapstory und damit die direkte Live-Schaltung zum Jamaika-Trip findet man auf Snapchat unter „KAAS34“.

SONY DSC

 

on 
Posted In: Blog

[New York, USA] Jugglerz City hits the Billboard Charts. The various artists Album Jugglerz City enters the Top 10 Reggae Albums Billboard Charts in the second week after release on the 6th spot.

The independently produced label album unites 21 tracks of international Reggae artists and is the first release of it’s kind by buzzing European Reggae Label Jugglerz Records. The masterminds behind this project, Dj Meska and Shotta Paul, are known for their outstanding skills as Reggae soundsystem selectors. Building their own reggae label for four years now climaxed in this high caliber release that climbs up international sales charts and has entered the world renowned Billboard Charts in the category Reggae Albums on No. 6. The American Billboard Charts are the world’s largest charts for music sales. With two official videos of Christopher Martin’s „Is it Love“ and Charly Black’s „Show Me Your Love“ and pre-released singles by J Boog „Worth My Time“,  Octane „Everywhere We Go“, Etana ft Beenie Man „Money Is The Motive“ as well as popular German Artist Miwata, the Album has different heavy weight crowd pullers that have pushed the sales up.

Jugglerz Billboard Charts

Link: http://www.billboard.com/charts/reggae-albums Week of April 9, 2016

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

on 
Posted In: Blog

[Cologne, Ger] Jugglerz has been voted Soundsystem of the Year 2015 by the reader’s of renowned Reggae media RIDDIM Magazin – for the third time in a row! Also all acts signed to Jugglerz: Miwata, Rudebwoy and Kingseyes have climbed the yearly charts.

2016-04_Riddim Leser Poll Sounds

Jugglerz is Soundsystem of the Year 2015 – a category that has now been united from „Soundsystems national“ and „Soundsystems international“, which makes it even more special. With a clear heads-up towards the competitors, this shows that the four year old Jugglerz Sound is the leading Soundsystem in the European market. Being awarded Number 1 for the third time in a row proves that the people love Jugglerz fresh, innovative and enthusiast approach to sound system culture.

Rather surprising is the Number 1 spot in the category „Producer of the Year“, one rank better than Junior Blender of the world famous Major Lazer. This vote definitely strengthens Jugglerz Records for the releases of 2016 that has just stared powerful with the Top 20 production „Jugglerz City“.

„Rudebwoy“ is Newcomer of the Year. The German Dancehall act that had its first release on Jugglerz Records in September 2015 is voted Newcomer of the Year. This proves Jugglerz‘ feeling for acts that appeal to the market and the quality of the production and songwriting. Also Jugglerz recording artist „Kingseyes“ is in the charts: Number 5 spot as Newcomer of the year and his album „Curiosity“ holds the 5th spot in „Album of the Year“

Miwata steps up from the Newcomers and now is voted 3rd place in „Artist of the Year“. With his album „Akustik Session“ as 2nd best Album this shows the progress this talented artist is making.

In other categories Jugglerz.de was voted third best Website, Jugglerz „Vybz Kartel – Bars from behind bars“ as 2nd best mixtape.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

on 
Posted In: Blog

[Stuttgart, Ger, / Duncans (Trelawny), Jam] Jugglerz has released the video for „Show Me Your Love“ by international dancehall superstar Charly Black. As the first single of their chart-topping producer album „Jugglerz City“ the German Reggae label released the „love-in-doubt-song“ by Charly Black.

Charly Black "Show Me Your Love"

Charly Black’s hit song „Party Animal“ racks up 40 million clicks on spotify, which makes it one of the most successful Dancehall songs in recent times. Charly Black has been working with Jugglerz since years as they put on his first Europe tours. The Song show me your love is the fourth production of Charly Black on Jugglerz Records including the international dance hit „Fiesta“ and the authentic dancehall combination „Fly Away“ featuring Swedish Superstar Million Stylez.
„Show Me Your Love“ was produced by DJ Jopez, Jugglerz‘ producer talent, and is featured on their Top 20 Charting Label-Album „Jugglerz City“.

The video was shot in Jamaica by Xtreme Arts Inc.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments

on 
Posted In: Blog

[Stuttgart, Ger] The highly anticipated album of German Soundsystem / Record Label Jugglerz entered the German ITunes Album Charts on the #18 spot. Situated among stars like Adele or Justin Bieber, this marks a definite impact of a true Reggae and Dancehall album on the German Pop music market.

T1915671_10205505019739337_1284895591585422123_nhe Jugglerz City Album is a 21 track Album with various high caliber international Reggae Artists produced by German Soundsystem-Stars Jugglerz as Dj Meska and Shotta Paul. The duo managed to create a unique modern sound of Reggae and Dancehall, that – just like Bruno Mars or Rihanna – appeals to a wide audience and at the same time to the hardcore fans. And it was this hardcore Reggae-Dancehall crowd that pushed the album into the highest spheres of the almighty Itunes charts.

Next to the success in the general album charts, „Jugglerz City“ sits on the No 1 spot in the Reggae and in the Worldmusic charts in Germany, Switzerland, Austria as well as in the USA and the international Reggae charts. This shows the worldwide Reggae scene is listening and enjoying the album!

Comments

comments

Powered by Facebook Comments