Home
on 
Posted In: HotPix

5 YEARS JUGGLERZ – 2012

Eine einmalige Geschichte! Es war im Winter 20011/12: Shotta Paul und Dj Meska hatten sich auf Sentinel Sound zu Top-Selectors entwickelt. Ihre legendäre Performance beim World Clash 2010 in Montego Bay, die wöchentliche online Radioshow, ein permanentes Ideen-Feuerwerk und ein perfekt aufeinander abgestimmtes Juggling ließen sie mit dem Sound neue Höhen erklimmen. Doch hinter der Kulisse schwelten die Konflikte mit Sound-Owner Elmar und Nadia, die mit dem enormen Wachstum des jungen Teams nicht umgehen konnten. Als Meska und Shotta Paul zusätzlich zu Sound, Radio und Veranstaltungen noch ein Label aufbauen wollten, kam es zum Bruch: Elmar misstraute den Selectors und löschte über Nacht ihre E-Mail-Adressen, Facebook-Accounts und sogar Youtube-Videos. So standen Meska und Shotta Paul am Morgen des 12.2.2012 nach jahrelanger, aufopfernder Arbeit für eine gemeinsame Sache auf einmal mit leeren Händen da.

„Jugglerz nah give up!“ Es war der Ehrgeiz, die Leidenschaft und Liebe für die Musik die Meska und Paul antrieben, nicht einfach aufzuhören. „Jetzt erst recht“ war das Motto, dass sie auch gegen Feindseligkeiten stand halten ließ. Denn trotz den negativen Taten Einzelner bekamen sie von Anfang an einen unglaublichen Support von der gesamten Szene. Viele Fans trugen mit ihrer Energie dazu bei, Unglaubliches zu schaffen.

So startete der neue Jugglerz Sound als „youngest big Sound“ einen unvergleichlichen Raketen artigen Aufstieg, der immer noch anhält. Innerhalb kürzester Zeit waren sie einer der meist gebuchten Sounds Europas, spielten auf großen Festivals und mit der Jugglerzzz Radio Aftershowgruppe war eine Fangemeinde entstanden, die ihresgleichen sucht.

Im Sommer 2012 droppten mit dem „Street Soul“ Riddim und Miwatas „Auf dem Weg Richtung Sonne“-Mixtape die ersten erfolgreichen Releases auf dem neuen Jugglerz-Label.
Hier gibt es alle Infos zum JUGGLERZ 5 YRS ANNIVERSARY

 

Comments

comments

Powered by Facebook Comments